Menü

HILA Skateboard Upcycling

Upcycling

HILA Skateboard Upcycling

Alte Boards mit neuem Charme

Bei HILA bekommen alte Skateboards einen neuen Lebensinhalt: Da werden kaputte Decks zu Schlüsselanhängern, Uhren, Magneten, Armbändern, Ketten, Klemmbrettern oder was auch immer den beiden Skaterinnen aus Berlin einfällt, die HILA Anfang 2015 gründeten. In ihrer Werkstatt wird jedes Stück selber designed und handgefertigt. Dazu brauchen die beiden neben kreativen Einfällen und handwerklichem Geschick ein Sammelsurium an Sägen und einen Berg an Schleifpapier. Und bringt man ihnen sein altes Skateboard vorbei, bekommt man sogar ein Schmuckstück geschenkt.

Fotos © HILA

Eigenwerk-Magazin
Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!